Startseite
    Aktuelles
    Über den Verein
    Plan Schallschutzwand der DB
    Schallschutzgutachten
    Info Schalldruckpegel
    Ansprechpartner
    Mitglied werden
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   BSU Info
   IG Schienenlärm e.V.
   Lärm-Rechner
   Schalldruckpegel
   Herzerkrankungen durch Lärm



http://myblog.de/lokstedt

Gratis bloggen bei
myblog.de





Auf der letzten Mitgliederversammlung (18.12.2006) wurde diskutiert, wie die aufgrund der vorhandenen Absichtserklärungen finanziellen Mittel für die Erweiterung der Lärmschutzwand verwendet werden soll. Die Ergebnisse zeigen, dass es neben einer Erhöhung der vorgesehenen Wand "Bullenredder" und der Erweiterung in Richtung Niendorfer Strasse prinzipiell möglich ist, eine Verlängerung der Wand in Richtung Wullwisch um ca. 200m in 1,50m Höhe zu erreichen.

Allerdings bedarf es hier noch zusätzlicher Mittel, um dieses Ziel zu erreichen!

Bis zum 31.12.06 muss auf dem eingerichteten Treuhandkonto ein Betrag vorgewiesen werden, der den Kosten dieser Planungen entspricht.
Eine Einzahlung auf das Konto wird noch nicht als Spende deklariert. Daher ist eine Rückzahlung bei Nichterreichen der Planungs- bzw. Verhandlungsziele bzw. bei fehlenden Geldern möglich.

Jeder Betrag, der noch bis zum 31.12.06 eingeht, ist wichtig!

Zur Erinnerung noch einmal die Bankverbindung:
RA. Günther
Kto-Nr.: 400026206
BLZ: 20080000, Dresdner Bank Hamburg
Kennwort: Lärmschutzwand 7 Bullenredder LrseV
23.12.06 13:50
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung